Willkommen auf der Homepage der dreambouler Krankenhagen

Die Anmeldung zum Dorfpokal

Ab sofort können sich die Teams zum Dorfpkal 2022 anmelden. Einfach hier klicken.

Team 2 behält die Oberhand

Saisonstart auch für Team 2 mit einem Heimspieltag und auch hier stand das Rintelner Stadtderby an. Beide Zweitvertretungen trafen aufeinander und es entwickelte sich ein abwechslungsreiches Spiel.

 

Die Ergebnisse 13:3 und 13:7 in den Triplettes für den TSV ließen aufhorchen und vielleicht kam eine Spur zu viel Leichtigkeit in die Köpfe der Spielerinnen und Spieler. Die Doublettes entwickelten sich jedenfalls zu einem wahren Krimi. Das zuerst beende Doublette gewann Rinteln mit 13:6 und holte nach Partien zum 1:2 auf. Es war sowohl ein Heimsieg als auch der arg erhoffte Auswärtssieg möglich. Die laufenden Doubletten dramatisierten den Spieltag und waren nichts für schwache Nerven. Wechselnde Führungen, spielerische Täler und Höhen, das einzige feste Element war der stete Wandel. Beim Stand von 12:12 und 10:11 aus unserer Sicht hing der Sieg am seidenen Faden. Letztendlich waren wir vielleicht die Tüchtigeren (auch Glücklicheren), fest steht: beide Partien wurden von uns gewonnen. Enttäuschung bei Rinteln, Freude bei uns. Es waren tolle Spiele, Spannung pur, faires Verhalten, Boule wie es sein soll!

 

Der Endstand mit 4:1 Partien und 58:46 Kugeln spiegelt nicht die Dramatik wider, die wir alle erleben durften.

Derbysieg und Derbyniederlage in Schüttorf

Team 1 spielte in Schüttorf und hatte zwei Derbies auf dem Spielplan serviert bekommen. Das Rintelner Stadtderby gegen die Boulefreunde Rinteln wurde nach 3 Stunden und 40 Minuten mit 3:2 Partien bei 53:44 Kugeln gewonnen. Beide Triplettes gingen mit jeweils 13:8 an Krankenhagen. In den Doubletten wurde es knapp, doch die erforderliche dritte Siegpartie konnte mit 13:2 geschafft werden. Beide anderen Doublettes gewann BFR mit 6:13  und 8:13. 

 

Das Schaumburger Derby gegen Boulefreunde Bad Nenndorf 1 endete aus unserer Sicht nicht so positiv. Bei 2:3 Partien und 38:50 Kugeln gingen die Kurstädter als Sieger von den Bahnen. Nach den Triplettes stand es 1:1 (13:9 und 2:13), doch die eine klar gewonnene (13:2) Doublettepartie reichte nicht, in den beiden anderen Partien war in Niederlagen einzuwilligen (je 5:13).

Pokalüberraschung gelungen

Da liegen sie, die Kugeln zum Sieg, zur Überraschung in der Qualifikationsrunde in Poule 4 des NPV-Pokals. Unser Team 2, seines Zeichens Bezirksligist, schaffte den Heimsieg gegen den Regionalligisten TSG Echte. Nach den ersten beiden Runden lagen wir zurück und es bedurfte nur noch eines weiteren Sieges für Echte in den Tripletten, damit die sympathischen Gäste als Siegerteam die Heimfahrt hätten antreten können. Hätte, hätte...wer kennt es nicht, häufig genug selber erlebt. Doch an diesem Sonntag bei absolut passendem Aprilwetter, von Sonnenschein bis Schneeregen und wieder zurück, war alles dabei, sogar der Heimsieg. 

 

Die letzte Triplette brachte die Entscheidung. Stets zurückliegend bis zum 6:7 aus unserer Sicht, bis zum Spielerwechsel, spielten wir ruhig unser Spiel weiter. Der Wechsel zeigte seine erhoffte Wirkung, den Echte schaffte keinen Punkt mehr. Mit insgesamt 20:11 bei 116:97 Kugeln war der Überraschungscoup gelungen. Nun steht in der ersten Runde die nächste Pokalpartie an und zwar gegen den Sieger aus dem Spiel SV Hattendorf 1 gegen Middendür Bad Nenndorf.

...und wir haben den Pokal, Halleluja!!

Zumindest das Final Four, denn die Halbfinalspiele und das Finale finden in unserem Boulodrome statt. Nach 2020 freuen wir uns sehr erneuter Gastgeber sein zu dürfen. 

 

Nach dem Finalspieltag der Niedersachsenliga das zweite große NPV-Event in 2022 bei uns, wir hoffen das entgegengebrachte Vertrauen zu erfüllen und laden jede bouleinteressierte Person zu diesen spannenden Spielen ein.

LM Doublette-Vorturnier bei uns

Die LM Doublette wird in 2022 mit 5 Vorturnieren und dem Hauptturnier in Hameln ausgetragen. Eines der Vorturniere findet in unserem Boulodrome statt. Am Sonnabend, 07.05.2022, begrüßen wir die Doubletten aus der wohl eher näheren Umgebung, um der Regionalisierung auch hier nachzukommen. Weitere Vorturniere sind in Bremen, Brinkum, Goltern und Nenndorf.

Niedersachsenliga

Der Ligabeauftragte Michael Wiegräfe hat uns den Zuschlag für das Austragen des letzten Spieltages der Niedersachsenliga in der Saison 2022 erteilt. Wir dürfen also hoffentlich gespannt sein auf die dann vielleicht noch offene und zu klärende Meisterschaftsfrage (wieder TSV Krähenwinkel-Kaltenweide? wer vertritt den NPV in der Aufstiegsrunde?) und die für manche bitteren und gleichzeitig anderen schönen Entscheidungen in der Abstiegsfrage Richtung Regionalliga. 

Click & collect beim TSV

Der TSV Krankenhagen hat seinen Fanshop eröffnet. Vom bequemen Liegestuhl über verschiedene Taschen und Rucksäcke bis hin zu diversen Oberbekleidungen wird einiges angeboten. Hier geht´s zum Shoppen.

Stand:

17.05.2022

Trainingszeiten:

 

Infos zum Training beachten!

  

Sonntag ab 10.30 Uhr

Dienstag ab 17.00 Uhr

Unsere Unterstützer

Besucherzaehler