Platz 2 bei den Stadtmeisterschaften 2018

Mit 16 Spielern beteiligten sich die dreambouler an den Rintelner Stadtmeisterschaften. Mit den dreamboys, Bouliden und den Schockis und ein Felske gab es drei Teams, die nur mit dreamboulern spielten. In vier weiteren Teams spielte ein dreambouler mit.

 

Besonders erfolgreich gestalteten sich die Stadtmeisterschaften in diesem Jahr für die Bouliden (Frank, Uwe F, Jürgen, Soeren), die ihr erstes Spiel verloren, um dann die nächsten vier zu gewinnen. Belohnt wurde es mit dem überraschenden zweiten Platz und der damit verbundenen Teilnahme an der Kreismeisterschaft. Unglücklich hingegen verlief es in Runde 5 für die dreamboys (Arnd, Uwe K, Jens, Christian), die bis dahin vier Partien gewannen und den Titel zum Greifen nahe hatten. Die letzte Partie wurde zum Stolperstein und die dreamboys erreichten den vierten Rang. Familie Schock mit Leon als Verstärkung gewannen zwei Partien, ebenso wie Dirk mit seinen Kameraden und René von Blattschuss. Klaus und die Azubis der Stadtwerke Rinteln gewannen ein Spiel, leider war dies dem Heimatverein Krankenhagen mit Malte nicht gelungen.

Stadtmeisterschaft 2016

Stadtmeister 2016 wurden das Team "Schnatbach Herren".

Stadtmeisterschaft 2015:

Stadtmeister 2015 wurde das Team "BF Strücken".

 

Die Strückener bezwangen im Finale das Team "Die Alten Zausels" mit 13:7.

Platz 3 ging an das Team "All In" nach einem 13:12 Erfolg gegen die "Beekejungen"

Stadtmeisterschaft 2014:

Stadtmeister 2014 wurde das Team "BF Strücken".

 

Die Strückener bezwangen im Finale das Team "Kameraden vom See" mit 13:6.

Platz 3 ging an das Team "All In" nach einem 13:1 Erfolg gegen die "Klepperburger"

Stadtmeisterschaft 2013:

Stadtmeister 2013 wurde das Team "BF Strücken".

 

Die Strückener bezwangen im Finale das Team "Schnatbach" mit 13:0.

Platz 3 ging an das Team "dreamboys" nach einem 13:9 Erfolg gegen "Beekejungen"

Stadtmeisterschaft 2013
Stadtmeisterschaft 2013

Stadtmeisterschaft 2012:

Stadtmeister 2012 wurde das Team "Boule Club Exten 1".

 

Die Extener bezwangen im Finale das Team "All In" mit 13:11.

Platz 3 ging an das Team "dreamboys" nach einem 13:7 Erfolg gegen "Die Chili´s"

Stadtmeisterschaft 2012
Stadtmeisterschaft 2012

Stadtmeisterschaft 2011:

Stadtmeister 2011 wurde das Team "dreambouler 2".

 

Die "dreambouler" bezwangen im Finale das Team "Kameraden v. See" mit 13:1.

Platz 3 ging an das Team "Na Und" nach einem 13:7 Erfolg gegen "Schnatbach 1"

Stadtmeisterschaft 2011
Stadtmeisterschaft 2011

Stadtmeisterschaft 2010:

Stadtmeister 2010 wurde das Team "Schnatbach I".

 

"Schnatbach" bezwang im Finale das Team "Na Und" mit 13:10.

Platz 3 ging an die "Kameraden vom See" nach einem 13:7 Erfolg gegen die "Beekejungen"

Stadtmeisterschaft 2010
Stadtmeisterschaft 2010

Stadtmeisterschaft 2009:

Stadtmeister 2009 wurde das Team des TSV Steinbergen 1.

 

Steinbergen bezwang im Finale das Team vom BC Exten 1 mit 13:3.

Platz 3 ging an "Red Boule" nach einem 13:10 Erfolg gegen die "Schnatbach Herren"


Stadtmeisterschaft 2009
Stadtmeisterschaft 2009

Stadtmeisterschaft 2008:

Stadtmeister 2008 wurde das Team der "Dreamboys" aus Krankenhagen.


Die "Dreamboys" bezwangen im Finale den TSV Steinbergen mit 13:11.

Platz 3 ging an die "Vochelz" nach einem 13:8 Sieg gegen "DLRG III"

Stadtmeisterschaft 2008
Stadtmeisterschaft 2008

Stadtmeisterschaft 2007:

Stadtmeister 2007 wurde das Team "DLRG 1"

Stadtmeisterschaft 2006:

Stadtmeister 2006 wurde das Team "les boules libres"

Stand:

11.12.2018

Trainingszeiten:

sonntags ab 10.30 h

Besucherzaehler