...and the winner is...

Dragoljub Radonjic/Stefan Einsenhut/Arnd Richarz holten sich den Wanderpokal beim 4. dic. Im "Finale" schafften sie gegen Jennifer Schüler/Max Stuchlik/Max Koch einen 13:6-Sieg.

 

Ein umfangreicher Turniertag ist nun wieder Geschichte und es hat erneut Spaß gemacht. Die Grippewelle wirbelte das Teilnehmerfeld bis wenige Stunden noch einmal durcheinander und dabei sollte es nicht bleiben. Einige Minuten vor Turnierbeginn sagte ein Teilnehmer noch unfallbedingt ab (zum Glück keine Verletzungen), so dass dieses Team aufzufüllen war. Ziel war und ist es 32 Teams am Start zu haben.

 

Nach diesem etwas unglatten Start lief es reibungslos und es gab, wie auch in den Vorjahren, überraschende Sieger, überraschende Ergebnisse und meistens auch strahlende und glückliche Teams. Die Spielerinnen und Spieler kamen dieses Jahr u.a. aus Hamburg, Göttingen, Bremen und Bielefeld. Die Kartoffelsuppe schmeckte, der Kuchen ebenfalls und nach der Siegerehrung war noch ausgiebig Zeit im wunderbar vorbereiteten Reiterstübchen über manchen Wurf und die dazu passende Taktik zu klönen.

 

Ein Bericht zum Turnier mit umfangreicher Bildergalerie gibt es bei Rinteln-Sport.de.

 

Die Platzierungen sortiert nach Siegen und BHP
Die Platzierungen sortiert nach Siegen und BHP

Stand:

12.11.2019

Trainingszeiten:

sonntags ab 10.30 h

 

Besucherzaehler