Osnabrücker gewinnen den 6. dic

Ja, so sehen Sieger aus: Martin Becker, Knut Geschermann & Erhard Hanel
Ja, so sehen Sieger aus: Martin Becker, Knut Geschermann & Erhard Hanel

5 Spiele, 5 Siege: Erhard Hanel, Martin Becker und Knut Geschermann von Klack 95 Osnabrück sind die Sieger unseres Hallenturniers und somit sagen wir ganz klar "Herzlichen Glückwunsch"!

 

Die Reithalle am Steinanger war wieder voll, das Turnier war seit Wochen ausgebucht, die Nachrückerliste gefüllt wie noch nie. Immer wieder bereitet es uns große Freude, dass unser Turnier so gut angenommen wird und auch die Stimmung, trotz allen sportlichen Eifers und Ehrgeizes, als locker und stets freundlich bezeichnet werden darf. Es erinnert immer wieder an ein großes Treffen der Freundinnen und Freunde des Pétanquesports.

 

Neben dem Siegerteam wurde auch die 5 Teams mit 4 Siegen geehrt. Doch hier war nicht das Ende der Preisverleihungen erreicht. Traditionell erhält das Team auf Platz 32 einen Trostpreis und dieses Jahr konnten wir zum ersten Mal der Triplette mit der weitesten Anreise eine Anerkennung zukommen lassen.

3 gravierte Weingläser (6. dreambouler indoor cup) für die weiteste Anreise
3 gravierte Weingläser (6. dreambouler indoor cup) für die weiteste Anreise

Stand:

08.04.2024

Trainingszeiten:  

Sonntag ab 10.30 Uhr

Donnerstag ab 17.30 Uhr

Fundstücke

Beim BLS-Spieltag am 24.03.24 wurde unser Fundus unverhofft größer. Es sind eine Regenjacke und eine Regenhose liegen geblieben, die gerne wieder nach Hause möchten.

Unsere Unterstützer

Klick mich:

Besucherzaehler